Aktuelle Nachrichten

NEWSID: 241 Datum: 28.07.2022, 11:40 Uhr - Nordrhein-Westfalen | Landkreis Gütersloh

Tragisches Unglück auf Erlebnisbauernhof: 12-jähriger Junge tot

Traktor mit Fassanhänger überrollt Jungen - 46-jähriger Trekkerfahrer unter Schock - Polizei ermittelt zur Unfallursache Zahlreiche Gäste beobachten das Unglück - Mehrere Kriseninterventions- und Betreuungsteams im Einsatz

Am Donnerstagvormittag gegen 11:40 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr über einen schweren Unfall auf einem Erlebnisbauernhof an der Bielefelder Straße in Borgholz informiert. Ersten Ermittlungen nach geriet ein 12-jähriger Junge aus Borgholzhausen unter einen Reifen eines über den Hof fahrenden Traktors mit Anhänger. Der Traktor wurde durch einen 46-jährigen ... (weiterlesen)

NEWSID: 242 Datum: 24.07.2022, 02:15 Uhr - Nordrhein-Westfalen | Kreis Recklinghausen

Autofahrer kracht in Hauswand: Anwohner leisten vorbildlich Erste Hilfe

33-jähriger Fahrer in Lebensgefahr - Feuerwehr muss Unfallfahrer retten - Leere Bier- und andere alkoholische Getränkedosen im Fahrzeug - Bewohner sind geschockt - "Man wird Nachts aus dem Bett gerissen und weiß nicht, was passiert ist" Unfallursache aktuell noch unklar - Polizei nimmt die Ermittlungen auf - Haus nicht massiv beschädigt

Plötzlich gab es am frühen Sonntagmorgen gegen 2:15 Uhr einen lauten Knall in der Levinghauser Straße in Castrop-Rauxel. Ein Auto ist gegen eine Hauswand gekracht - der Fahrer ist noch im Wagen. "Man wird Nachts aus dem Bett gerissen und weiß nicht, was passiert ist", so beschreibt Feuerwehreinsatzleiter Martin Stein die Erlebnisse der Anwohner. Doch trotzdem ... (weiterlesen)

NEWSID: 244 Datum: 19.07.2022, 13:00 Uhr - Nordrhein-Westfalen | Kreis Steinfurt

20 Hektar Wald und Feld in Flammen

Feuer breitet sich mit rasender Geschwindigkeit aus - Dichter Rauch lässt alles wie im Nebel verschwinden - Einheiten aus der näheren und weiteren Umgebung zur Brandbekämpfung eingesetzt Mehrere Brandherde erschweren die Löscharbeiten - Landwirte versuchen mit ihren Geräten Gräben zu ziehen, um Brandausbreitung zu verhindern

Großeinsatz am Dienstagnachmittag für die Feuerwehren aus der näheren und weiteren Umgebung von Greven in Nordrhein-Westfalen. Nach ersten unbestätigten Informationen sollen dort rund 20 Hektar Wald und Feld in Flammen stehen. Das Feuer breitet sich mit rasender Geschwindigkeit aus und der dichte Rauch lässt teilweise alles wie im Nebel verschwinden. Die ... (weiterlesen)

NEWSID: 245 Datum: 19.07.2022, 03:50 Uhr - Nordrhein-Westfalen | Kreis Steinfurt

Brandmeldeanlage verhindert Schlimmeres: Stadthalle von Rheine massiv verraucht

Ursache für Brand noch unklar - Vermutlich irgendwelche Utensilien durch Reinigungsarbeiten - Feuerwehr belüftet das ganze Gebäude Polizei ermittelt zur Brandursache - Aufgrund nächtlicher Zeit keine Verletzten

Die Feuerwehr Rheine, genauer gesagt die hauptamtliche Wache und der Löschzug Rechts der Ems, wurden am frühen Montagmorgen um 3:50 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage der Stadthalle gerufen. "In den meisten Fällen ist es ein Störmeldungsalarm. Hier heute war es leider kein Fehlalarm, wir hatten eine massive Rauchentwicklung im Eingangs- und im ... (weiterlesen)