Aktuelle Nachrichten

NEWSID: 881 Datum: 25.05.2024, 13:11 Uhr - Nordrhein-Westfalen | Kreis Gütersloh

Schwerer Unfall in Schloß Holte-Stutenbrock: PKW rast in Joggergruppe

mindestens drei Personen werden verletzt - Seelsorge im Einsatz - ersten Angaben nach soll es sich um einen Unfall gehandelt haben

Am Samstagvormittag ereignete sich in Schloß Holte-Stukenbrock bei Bielefeld ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 19-jähriger Autofahrer in eine Gruppe von Joggern raste. Dabei wurden drei Menschen schwer verletzt. Die Jogger wurden frontal von dem Fahrzeug erfasst. Ob die Verletzungen lebensgefährlich sind, ist derzeit noch unklar. Der 19-jährige Fahrer blieb ... (weiterlesen)

NEWSID: 880 Datum: 24.05.2024, 18:00 Uhr - Niedersachsen | Landkreis Osnabrück

Blitzeinschlag verursacht Dachstuhlbrand in Wallenhorst

NINA warnt vor starkem Gewitter - Feuerwehr kontrolliert Dach mittels Drehleiter - verletzt wurde glücklicherweise niemand - lauter Knall soll zu hören gewesen sein

Ein starkes Gewitter am Freitagnachmittag führte zu einem Dachstuhlbrand in einem Wohnhaus in Wallenhorst. Der Brand wurde allem Anschein nach durch einen Blitzeinschlag ausgelöst, der das Dach des Hauses in Flammen aufgehen ließ. Die Feuerwehr rückte schnell aus, um den Brand zu löschen und eine Ausbreitung des Feuers zu verhindern. Trotz des schnellen ... (weiterlesen)

NEWSID: 879 Datum: 24.05.2024, 02:23 Uhr - Nordrhein-Westfalen

Massenschlägerei zwischen Großfamilien in Essen

Erneute Massenschlägerei in Essen - Hintergründe unklar - Großeinsatz für Essener Polizei - Messer und Macheten sollen ebenfalls beteiligt gewesen sein

Am Donnerstagabend eskalierte eine Auseinandersetzung zwischen zwei Großfamilien in Essen-Altenessen zu einer Massenschlägerei im Bereich eines Schnellrestaurants. Die Polizei wurde schnell zum Einsatzort gerufen, um die Situation unter Kontrolle zu bringen. Die genauen Hintergründe der Auseinandersetzung sind derzeit noch unklar. Bei der Auseinandersetzung soll es ... (weiterlesen)

NEWSID: 877 Datum: 22.05.2024, 21:57 Uhr - Nordrhein-Westfalen

Gewalttat in Köln: Mann durch Schuss verletzt, Täter flüchtig

Tatort großräumig abgesperrt - Großaufgebot der Polizei vor Ort - Täter nach Fahndung weiterhin flüchtig

In der Sauerlandstraße im Stadtteil Humboldt-Gremberg wurde ein Mann durch eine Schussabgabe verletzt. Der Vorfall ereignete sich am heutigen Mittwochabend. Die Hintergründe der Tat sind derzeit noch unklar. Nach ersten Angaben der Polizei ist der Tatverdächtige flüchtig. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb bislang erfolglos. Der verletzte Mann wurde umgehend ... (weiterlesen)

NEWSID: 876 Datum: 21.05.2024, 21:47 Uhr - Nordrhein-Westfalen | Kreis Steinfurt

Großes Unwetter zieht über Hörstel

Amtliche Warnung vor starkem Gewitter - Donner und Blitze

Eine große Gewitterfront, die aus Richtung Münster heranzieht, wird in der Nacht über Hörstel erwartet. Die Wetterdienste haben für die Nacht starke Gewitter gemeldet, die mit heftigen Regenfällen, Blitz und Donner sowie möglichen Sturmböen einhergehen könnten. Die Bevölkerung wird gebeten, Vorsichtsmaßnahmen zu treffen und sich ... (weiterlesen)